Mitteilung an alle Mitglieder der DNEG und Freunde Namibias